Begegnungsstätte der AWO

Vielleicht haben Sie nicht mehr die M√∂glichkeit, Ihre Freizeit so zu gestalten wie sie es aus fr√ľheren Lebensjahren gewohnt sind? Oder aber Ihre Beweglichkeit nimmt ab, Ihr Freundeskreis oder Ihre Hobbys haben sich ver√§ndert? Deshalb muss sich aber niemand ins sprichw√∂rtliche Mauseloch verkriechen!

Hier wird gelebt, gelacht und gefeiert

Der Seniorentreff der AWO in Heide bietet allen Interessierten einen regelm√§√üigen Treffpunkt zum Gedankenaustausch und f√ľr Aktionen.

Jeden 1. Sonntag im Monat treffen sich AWO-Mitglieder und Heider B√ľrgerinnen und B√ľrger zum fr√∂hlichen Kl√∂nschnack bei Kaffee und Kuchen.

F√ľr AWO-Mitglieder

Zweimal im Monat treffen sich Seniorinnen und Senioren in der so genannten ‚ÄěMontagsrunde‚Äú, 14:00 bis 16:00 Uhr zum Kaffee und zum Bingo. Wir holen Sie zu Hause ab und bringen sie wieder heim. Wenn auch Sie Interesse haben, dabei zu sein: Wir freuen uns sehr auf Ihren Besuch! Sprechen Sie uns an! Sie erreichen uns montags bis freitags von 08:00 bis 14:00 Uhr unter 0481-61279. Fragen Sie Montagsrunde oder Sonntagscafe¬ī

Unseren Mitgliedern bieten wir weitere Gelegenheiten zum zwanglosen Beisammensein in geselliger Runde. Es liegt uns sehr am Herzen, soziale Kontakte zu f√∂rdern und f√ľr einen abwechslungsreichen Zeitvertreib zu sorgen. Niemand muss dauerhaft allein sein! Spa√ü, Kultur, gute Laune oder auch das eine
und andere gemeinsame, leckere Essen: W√§re das etwas? Wir freuen uns, Dich in unserer Gruppe zu begr√ľ√üen. Sprecht uns gerne an! Frau Petra Gorecki unter Tel. 0481-61279 beantwortet weitere Fragen.

Gerne stellen wir unseren AWO-Mitgliedern f√ľr private Feiern unseren Begegnungsraum zur Verf√ľgung. Die Bewirtung muss selbst organisiert werden. Doch vielleicht freut ihr √ľber einen sch√∂n gedeckten Tisch und etwas Hilfe? Weiteren Infos, Rat und Tat gerne √ľber die Gesch√§ftsf√ľhrung, Karsten Wessels / Sandra Klasen unter 0481-61279 erfragen.

Gemeinn√ľtzige Organisationen und Vereine

Gemeinn√ľtzigen Organisationen, Vereinen oder Selbsthilfegruppen steht unser Begegnungsraum im AWO-Haus ebenfalls offen. F√ľr die Bewirtung werden Sie in der Regel selbst sorgen. Selbstverst√§ndlich sind wir behilflich.